Empfehlungen

SpoKiMo
Aktuelle Zeit: Di 25. Feb 2020, 16:26

4% aufs Tagesgeld

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mi 8. Dez 2010, 18:20   
 

Registriert: Di 20. Apr 2010, 11:10
Beiträge: 17
Ich hab grad ein tolles Angebot entdeckt: bei Cortal Consors gibt es jetzt eine Aktion 4% aufs Tagesgeld. Ist im momentanigen Tiefzinsumfeld wohl eine wirkliche Alternative. Man muss allerdings aufpassen, denn ich bin schon mal bei so einem Angebot eingefahren. Und zwar war das ein Lockangebot von 3,7% und nach ner kurzen Zeit sind die Zinsen dann plötzlich wieder schnell gesunken, wenn man erst mal dort das Konto hatte. Cortal Consors bietet die 4% für ein Jahr. Genauere Informationen https://aktionen.cortalconsors.de/4_dep ... d=pl000019


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Fr 7. Jan 2011, 16:24   
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Apr 2010, 11:30
Beiträge: 99
bei denen kann man auch recht günstig wertpapiere handeln :arrow: https://aktionen.cortalconsors.de/trade ... d=pl000020


Dateianhänge:
WX_5.JPG
WX_5.JPG [ 133.82 KiB | 3913-mal betrachtet ]
Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Mi 20. Jul 2011, 12:45   
 

Registriert: Mi 20. Jul 2011, 12:37
Beiträge: 8
Zitat:
Und zwar war das ein Lockangebot von 3,7% und nach ner kurzen Zeit sind die Zinsen dann plötzlich wieder schnell gesunken, wenn man erst mal dort das Konto hatte.


Das ist ein häufiges Problem mit den Lockangeboten. Ich habe das aktuelle Angebot der Cortal Consors mal genauer unter die Lupe genommen (gefunden hier über Tagesgeldzins) und man sieht, es gibt schon wieder nur 2.6% mittlerweile und das auch diesmal wieder nur für 1 Jahr. Häufig verlangen die Banken mittlerweile sogar einen Depotwechsel, um den vollen Zinssatz ausschöpfen zu dürfen. Ich persönlich würde zur Zeit eher die Bank of Scotland empfehlen, dort gibt es 2.4% derzeit, aber dafür ohne Laufzeiteinschränkung.

_________________
Froh zu sein bedarf es wenig, doch wer froh ist, ist ein König!
Meine momentane Schnäppchen-Lieblingsseite: http://www.preisgenial.de


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Mi 25. Jan 2012, 08:59   
 

Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:39
Beiträge: 4
Ich habe mich im Internet ebenfalls mal nach guten Tagesgeldzinsen umgeschaut und mir ist auch aufgefallen, dass die Bank of Scotland mit die besten Konditionen hat.
Ich würde mal wissen, wie bei dieser Bank der Service ist. Wer hat bei der Bank of Scotland schon ein Tagesgeldkonto eröffnet?


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2012, 00:04   
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Mai 2012, 13:29
Beiträge: 7
Hallo zusammen,

also ich muss schon sagen, dass ein Teil der Banken mit solchen Aktionen wirklich nur auf Kundenneugewinnung aus ist. Am besten sollte man sich vor der Unterschrift die Infos zur Kontoeröffnung genau durchlesen, da meist drinnen vermerkt ist, wenn der Zinssatz schon nach kurzer Zeit wieder von Seiten der Bank verändert werden darf. Ich habe vor einiger Zeit bei einer Aktion der Netbank ein Konto mit einem Zinssatz von 3,5% erhalten, welcher sich bis heute so gehalten hat.


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 11:30   
 

Registriert: Sa 17. Mär 2012, 14:35
Beiträge: 58
Totales Lockangebot, meiner Meinung nach nicht wirklich seriös.

Grüße


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2012, 21:47   
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Mai 2012, 20:08
Beiträge: 8
Solche Angebote sollen meistens Kunden ködern. Wenn man grad keine bessere Alternative hat, dann ja, vielleicht. Aber meistens sind die hohen Zinsen ja auf wenige Monate beschränkt. Und eine größere Summe darf man da ohnehin nicht anlegen ...


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2012, 17:33   
 

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 09:20
Beiträge: 1
Ich will in Wertpapiere investieren - Tipps bei CC haben mir da wirklich weitergeholfen. Wie schauts denn aus, ist da jetzt jemand schon? Also ich finde auf jeden Fall Ihren Medienauftritt sehr gelungen und fühle mich gut aufgehoben, habe aber auch noch nichts unterschrieben.


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 11:53   
 

Registriert: Di 22. Mai 2012, 16:10
Beiträge: 11
Eigentlich ist jedes Konto für Tagesgeld verschieden und man muss sich die verschiedenen Konditionen genau ansehen. Als Laie verliert man schnell den Überblick und vergleicht oft Äpfel mit Birnen. Tarif ist nicht gleich Tarif und ein höherer Zinssatz muss auch nicht immer der beste Tarif sein. Auf Seiten wie http://www.tagesgeldvergleich-24.net/tagesgeldrechner wird einem der Vergleich erleichtert. Man muss nicht erst mühsam alle Anbieter suchen und bekommt einen guten Überblick über die einzelnen Konditionen und Leistungen.


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2009
Impressum / Privacy PolicyFAQ

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide! Favoriten Facebook Twitter StudiVZ Mister Wong Webnews MySpace LinkArena Youtube