Empfehlungen

SpoKiMo
Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 15:49

mit Canabis Geld verdienen ohne zu Dealen

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: So 19. Jan 2014, 15:01   
 

Registriert: So 19. Jan 2014, 14:48
Beiträge: 1
Hallo liebe Forummitglieder und Freunde der Entspannung ;)

Es gibt gute Neuigkeiten: Nachdem nun auch in den sonst so strikten USA in einem Bundesstaat Canabis erlaubt wurde

http://www.handelsblatt.com/politik/int ... 08458.html

kann man jetzt auch ganz legal am Canabiskonsum verdienen :arrow: nämlich mit Aktien 8-)

Investoren wittern großes Geschäft
Cannabis-Aktien werden high


Die Legalisierung des Verkaufs von Cannabis im US-Bundesstaat Colorado bringt auch an der Börse einige Highflyer hervor. Anleger sollten aber Vorsicht walten lassen, wie die starken Aktienkursschwankungen dieser Titel zeigen.

Advanced Cannabis Solutions gehört zu Aktien, die von der Cannabis-Freigabe in den USA kräftig profitiert haben. 1000 Prozent in nur drei Wochen beträgt das jüngste Kursplus. Der Aktienkurs stieg von rund drei US-Dollar Anfang des Jahres auf aktuell mehr als 20 US-Dollar. Das Unternehmen verpachtet Landflächen für den Anbau von Cannabis-Pflanzen und bietet außerdem zahlreiche Dienstleistungen rund um den Hanf-Anbau an. Mit seiner raketenartigen Performance steht Advanced Cannabis Solutions aber nicht alleine dar. Zahlreiche andere "Cannabis-Aktien" haben ebenfalls eine Kursexplosion erlebt. Etwa Mediswipe, die Zahlungssysteme für die Medizinbranche anbieten. Die Aktie stieg von 10 auf aktuell 35 Cents. Die Papiere des Unternehmens GreenGro Technologies, das Utensilien wie etwa spezielle Lampen zum Anbau von Cannabis anbietet, kletterten von 3 Cents im November auf jetzt 40 Cents.

Vorsicht walten lassen

An der Notierung der letzten beiden Aktien wird aber auch eines deutlich. Sie sind Pennystocks und gleichzeitig sehr volatil. Tagesschwankungen von 30 Prozent und mehr sind aktuell bei Cannabis-Aktien keine Seltenheit. Die Aktie von GreenGro Technologies zum Beispiel ist an einem Tag von 85 auf 38 Cents gefallen, nachdem sie zuvor in zwei Tagen von rund 20 auf 80 Cents gestiegen war. Daher sollten Anleger von einem Investment die Finger lassen, auch wenn diese Performancezahlen allzu verlockend sind. Die Legalisierung von Cannabis wird in den USA sicher voranschreiten und daher Wachstumschancen bieten, doch in einem so frühen Stadium in Pennystocks zu investieren, gleicht einer Lotterie.

Ausnahmen bestätigen die Regel und so kann der Einsatz von Cannabis in der Medizin erfolgversprechend sein. Das zeigt die Aktie etwa von GW Pharmaceuticals, die sich im vergangenen Jahr verdreifacht hat und aktuell bei rund 48 US-Dollar notiert. Sie ist mit rund 500 Millionen Euro Marktkapitalisierung ein Schwergewicht der Branche. Die Briten waren Vorreiter in der Entwicklung des Arzneistoffs Nabiximols, der in Cannabis-Medikamenten bei Multiple Sklerose verwendet wird.

Quelle


Dateianhänge:
Cannabis.jpg
Cannabis.jpg [ 73.66 KiB | 3415-mal betrachtet ]
Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Mi 22. Jan 2014, 14:04   
 

Registriert: Di 17. Dez 2013, 12:54
Beiträge: 38
Legales Dealen, nice. Darauf habe ich gewartet.


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 28. Jan 2014, 15:25   
 

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 17:28
Beiträge: 9
Haha, echt gut! Selten so eine professionelle Herangehensweise an das Thema gelesen, danke fürs Teilen! :)


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Do 30. Jan 2014, 11:09   
 

Registriert: Fr 17. Jan 2014, 16:21
Beiträge: 6
Aber das ging doch früher auch schon, also legal mit Canabis Geld verdienen. Irgendwo muss ja das Zeug wachsen, welches man mit Rezept bekommt. ;)


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 27. Mai 2014, 21:41   
 

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 22:05
Beiträge: 46
Sehr interessant, habe ich mal diesen Thread in meine Favs aufgenommen.


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Mi 27. Aug 2014, 16:27   
 

Registriert: Sa 12. Jul 2014, 21:01
Beiträge: 30
Naja solange die Sache illegal ist, ist das ja in Ordnung. ich bin trotzdem sehr skeptisch.


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2017, 12:59   
 

Registriert: Mi 13. Dez 2017, 13:10
Beiträge: 11
Ich halte ehrlich gesagt nicht davon, sich das amerikanische System als Vorbild zu nehmen. In einem Land mit einer übertieben hohen Kriminalitätsrate, verschuldet auch unter andererem durch Drogen, will doch niemand wirklich leben.MfG


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Do 14. Dez 2017, 21:44   
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Apr 2010, 21:52
Beiträge: 274
Wohnort: Wien
Och, musst du 3 Jahre alte Themen ausgraben? Die übrigens schon längst nicht mehr zutreffend sind?
Wer Interesse in diese Aktie hat, der soll sich das mal genau ansehen. Sie heißt "General Cannabis Corp. (CANN)" und kann unter diesem Namen direkt auf Google gefunden werden.
Schaltet man auf einen 5-Jahres-Rahmen, sieht man einen "Peak" bei 2014... Ja, hättet ihr damals auf den Threadstarter gehört, wäret ihr reich geworden. Seither tümpelt die Aktie aber ziemlich ruhig vor sich hin... Kein Grund, auszuflippen.

Übrigens auch kein Grund, mit ziemlich zusammenhangslosen Argumenten über Amerika zu schimpfen. Hast du Beweise bzw. Quellen für die Aussage:
"verschuldet auch unter andererem durch Drogen"
?
Mal abgesehen davon, dass wir hier nicht über "das amerikanische System" diskutieren, sondern lediglich über eine Aktie die durch Entwicklungen in Amerika beeinflusst wurde.

Aber gut, das ist nicht die einzige Themen-Verfehlung in diesem Forums-Thread. ManniG hat ja auch so tolle Zitate vom Stapel gelassen wie:
"solange die Sache illegal ist, ist das ja in Ordnung" :lol:

_________________
Ich lass mich nicht verapplen oder appzocken!


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2009
Impressum / Privacy PolicyFAQ

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide! Favoriten Facebook Twitter StudiVZ Mister Wong Webnews MySpace LinkArena Youtube