Empfehlungen

SpoKiMo
Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 13:44

Firma bekannt machen - Adressen kaufen?

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2015, 08:47   
 

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 08:43
Beiträge: 1
Hallo,
mein Mann hat sich vor kurzem selbstständig gemacht und ist nun auf Kundensuche. Er hat eine Art Baufirma gegründet, die alles mögliche an Um- und Ausbauarbeiten bieten. Nun ist es leider so, dass er noch kaum bekannt ist und er dadurch auf wenig Aufträge hat.
Ein Freund von uns meinte nun, dass man doch Adressen kaufen kann und den Leuten dann ein Angebot zuschicken kann. Er meinte, da melden sich bestimmt einige.
Was meint ihr dazu? Habt ihr selbst schon Erfahrungen mit sowas gemacht? Und wo kann man Adressen günstig kaufen?


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2015, 19:03   
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Apr 2010, 21:52
Beiträge: 274
Wohnort: Wien
Die Frage ist sehr allgemein, und wenn man allgemein darauf antworten soll, würde ich davon abraten.
Umbauarbeiten im Haus (darum gehts doch oder?) sind gewöhnlich nicht etwas, das man mal so aufgrund eines Werbebriefs in Auftrag gibt. Das ist eher das Niveau eines Pizza-Liefer-Dienstes...

Ich würd Kontaktdaten nur kaufen, wenn sie wirklich zum Ziel-Publikum führen. Also zB von anderen Baufirmen die Kunden-Datenbank kaufen wenn die Firma aufgelassen wird oder ähnliches.

Abgesehen davon wäre es auch möglich und zielführender, selbst auf einschlägigen Seiten herum suchen ob man Kontakt-Informationen heraus finden kann. (zB auf Heimwerker-Suchbörsen oder so)

mfG, Christoph

_________________
Ich lass mich nicht verapplen oder appzocken!


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2015, 08:39   
 

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 08:49
Beiträge: 3
Ich finde es gar nicht schlecht, wenn man sich aktiv darum kümmert, dass Kunden kommen.
Wenn das Geschäft deines Mannes noch ziemlich unbekannt ist, ist eine Werbeaktion per Post vielleicht ganz gut. Aber der Flyer oder Brief, der da verschickt werden soll, muss wirklich professionell aussehen und eben nicht wie die Werbung eines Pizzadienstes ;)
Es gibt auch die Möglichkeit, Adresse aus bestimmten Branchen zu kaufen. Ich hab hier eine Seite für dich, die ein befreundeter Unternehmer von uns immer nutzt: https://www.address-base.de/ Da kannst du genau auswählen, aus welchem Bereich oder aus welcher Region die Adressen stammen sollen. Das würde bei dir dann ja passen.


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Mi 2. Sep 2015, 12:32   
 

Registriert: Di 18. Aug 2015, 09:16
Beiträge: 53
Ich würde da im Kreis nach Bauarbeiten schauen und Gebiete die schon 10Jahre oder so stehen, da würde ich erstmal Flyer verteilen....


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Do 8. Okt 2015, 11:19   
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Apr 2013, 18:34
Beiträge: 94
Wohnort: Hamburg
Rainbow78 hat geschrieben:
Hallo,
mein Mann hat sich vor kurzem selbstständig gemacht und ist nun auf Kundensuche. Er hat eine Art Baufirma gegründet, die alles mögliche an Um- und Ausbauarbeiten bieten. Nun ist es leider so, dass er noch kaum bekannt ist und er dadurch auf wenig Aufträge hat.
Ein Freund von uns meinte nun, dass man doch Adressen kaufen kann und den Leuten dann ein Angebot zuschicken kann. Er meinte, da melden sich bestimmt einige.
Was meint ihr dazu? Habt ihr selbst schon Erfahrungen mit sowas gemacht? Und wo kann man Adressen günstig kaufen?



Das ist ja eine Masche...
Ich glaube nicht dass man dann für sonderlich Seriös gehalten wird wenn man als erste Marketingaktion sowas macht.
Es gibt doch viel eingängigere Möglichkeiten, man sollte zunächst mal die Sozialmediaseiten nutzen sich dort eine Seite anlegen.
Eine Homepage aufbauen und dort seine Angebote vertreten dann kann man Werbung über das Internet machen.
Man kann sich auch an die Presse wenden, wenn die Gemeinde nicht so groß ist kann man das ja als Lückenfüller für die Zeitung verwenden.
Einige Fernsehsender interessieren sich auch für sowas, da hab ich oft berichte gesehen, vorwiegend NDR und so.

Dann hat man noch die Möglichkeit sich bei B2B Portalen einzutragen, viele suchen darüber einen Anbieter um zu vergleichen,
ihr könnt euch ja mal auf http://www.industrystock.de/ umsehen und bei gefallen einfach eintragen als Anbieter von Baudienstleistungen.
Zudem könnt ihr die bereits erwähnte Website wenn ihr sie habt, von Firmen überschauen lassen die Ahnung davon haben und sie für euch optimieren.
Ihr könnt Flyer drucken Annoncen aufgeben ja sogar eure Autos bedrucken lassen mit der eigenen Werbung es gibt so viele seriöse Wege aber Adressen kaufen und die Leute zu nerven halte ich für Schwachsinnig.

_________________
„Whatever can go wrong will go wrong.“


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 20. Okt 2015, 02:20   
 

Registriert: Di 29. Jul 2014, 21:39
Beiträge: 32
Adressen kaufen ist eine ganz schlechte Idee, das wird nicht funktionieren. Wenn dann eventuell Adressen von Architekten aber auch die haben in der Regel ihre Baufirmen mit welchen die arbeiten. Dann eher Flyer verteilen lassen oder in Baumagazinen werben. Oder sich auf einer Messe dem Fachpublikum vorstellen, das ist das Beste was man machen kann da viele Architekten und potentielle Bauherren gerade auf Messen nach Baufirmen suchen. Das kostet zwar ein wenig Geld aber das kommt dann in Form von Aufträgen schnell wieder herein. Wichtig ist den Messestand von einem Profi aufstellen zu lassen, denn man will sich ja so professionell wie möglich verkaufen.

Wesentlich effektiver ist Werbung zum Beispiel auf T-Shirts, sei es für die eigenen Mitarbeiter oder als Werbegeschenk. Das kommt bei Kunden sehr gut an, das ist zumindest unsere Erfahrung mit Textildruck. Einer der führenden deutschen Anbieter für Textildruck ist Shirtfabrik24, dort bestellen wir unsere T-Shirts schon seit Jahren.


Nach oben
   Profil Website besuchen   behoiti Teilen
 BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 09:38   
 

Registriert: Fr 16. Feb 2018, 11:49
Beiträge: 11
Na ja, ich weiß echt nicht wie gut diese Idee ist!
Ich würde es nicht machen. Es gibt noch so viele andere Möglichkeiten, um auf sich aufmerksam zu machen bzw. bekannter zu werden und somit auch mehr Kunden zu haben! Denke da jetzt konkret an Werbemittel... Diese Art der Werbung ist nicht teuer, aber sehr effizient! Also, bei meinem Vater funktioniert es mittlerweile bestens. Er hat sich auch selbstständig gemacht...

Wie dem auch sei, ich hoffe, es läuft mittlerweile besser mit der Firma!


Nach oben
   Profil   behoiti Teilen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2009
Impressum / Privacy PolicyFAQ

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide! Favoriten Facebook Twitter StudiVZ Mister Wong Webnews MySpace LinkArena Youtube